Der Verein

Der Verein Kinomagie wurde 2009 gegründet mit dem Ziel, das Filmvermittlungsprojekt «Kinomagie» im Kanton Aargau zu realisieren. Die Aktivmitglieder sind:

Stephan Filati (*1973, wohnhaft in Gebenstorf, Kassier) Betriebsleiter im Kulturhaus Odeon, Brugg.  Mitbegründer und Mitglied der Festivalleitung «One Minute Film & Video Festival Aarau». Zusätzliche Tätigkeiten als Theaterpädagoge und Musiker.

Liliane Hollinger (*1975, wohnhaft in Winterthur, Aktuarin) leitet die Geschäftsstelle des Kinio Cameo Winterthur. Ausgebildete Primarlehrerin, Absolventin des Kulturmanagementkurses des Stapferhauses Lenzburg, Mitwirken bei diversen kulturellen Projekten.

Jonas Ryser (*1985, wohnhaft in Zürich) ist Architekt. Ausgebildet an der ETH Zürich und der Universität São Paulo.

Der Verein Kinomagie ist Mitglied von cinéducation.ch, dem Verein zur Förderung der Filmbildung in der Schweiz.