MORE THAN HONEY

CH 2011 91 Min. D ab 12 Jahren Regie: Markus Imhoof

Mehr als ein Drittel unserer Nahrungsmittel ist abhängig von der Bestäubung durch Bienen. Der Physiker Albert Einstein soll gesagt haben: «Wenn die Bienen aussterben, sterben vier Jahre später auch die Menschen aus.» Der renommierte Regisseur Markus Imhoof ist seit seiner Kindheit mit der einzigartigen Welt der emsigen Insekten vertraut und ihnen heute noch verbunden. Das Bienenhaus seines Grossvaters war für ihn ein magischer Ort, heute sind es Imhoofs Tochter und sein Schwiegersohn, die in Australien ein Forschungsprojekt mit Bienen leiten. Beginnend bei einem Imker in den Schweizer Bergen ist Markus Imhoof rund um die Welt gereist. Er interviewt Wissenschaftler, erzählt von der phänomenalen Intelligenz der Bienen und ihrem sozialen Zusammenleben. Dank modernster Kameratechnik sind zudem beeindruckende und einzigartige Bilder entstanden über das Leben im Inneren eines Bienenstocks oder die Begattung einer Königin in vollem Flug. MORE THAN HONEY ist kein weiterer Film über das Medienereignis Bienensterben. Es geht um das Leben, um Menschen und Bienen, um Fleiss und Gier, um Superorganismen und Schwarmintelligenz.

Geeignet ab 4. Primar bis Sek II

Trailer anschauen

 

UNTERRICHTSMATERIALIEN ZU MORE THAN HONEY

Die Arbeitsblätter stammen von Achaos - Kinokultur in der Schule. Weiteres Unterrichtsmaterial zu aktuellen Schweizer Filmen finden Sie bei Achaos unter "Download Unterrichtsmaterial".