EINFACH LEBEN

CH 2016 99 Min. Dialekt ab 4 Jahren Regie: Hans Haldimann

Geeignet ab 3. Primar

Ein Film über Menschen, die versuchen, sich von den Zwängen der modernen Gesellschaft abzuwenden und im Einklang mit der Natur zu leben. Doch im malerischen Idyll in den Bergen des Val Lavizzara im Tessin tauchen immer mehr Gegensätze auf: Wieviel Technologie ist wünschbar und wieviel Verzicht möglich? Wie viele Kompromisse mit der Moderne verträgt es? Der neue Film von Hans Haldimann (Bergauf, bergab) taucht ein ins komplizierte einfache Leben. Das Urteil bleibt schliesslich dem Zuschauer überlassen; ist das hinterwäldlerisch oder bewundernswert? Sollten mehr Leute so leben, oder lieber gar keine? Doch um einen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten, muss man vielleicht gar nicht unbedingt in ihrer Mitte angesiedelt sein.

Trailer