DER KLEINE NICK

F 2009  91Min. D  Regie: Laurent Tirard / Filmwochen 2010

Der kleine Nick führt ein friedliches Leben: Er hat Eltern, die ihn lieben, eine Clique von fabelhaften Freunden - und er hat überhaupt kein Bedürfnis, daran irgendetwas zu ändern. Doch eines Tages belauscht Nick ein Gespräch seiner Eltern und denkt fortan, seine Mutter sei schwanger. Er gerät in Panik und fürchtet das Schlimmste: ein kleiner Bruder! Nicks Eltern werden keine Zeit mehr für ihn haben. Vielleicht werden sie ihn sogar im Wald aussetzen. Um diesem unglücklichen Schicksal zu entgehen, entwirft er eine Strategie, um sich für seine Eltern unentbehrlich zu machen.

DEUTSCH SYNCHRONISIERT!

Filmischer Aspekt: Synchronisation - mit Studio PPA, München

Wir zeigen die Deutsch synchronisierte Fassung des Films. Die Synchronisation wurde realisiert vom Studio PPA in München. Synchronregie führte der Geschäftsführers Pierre Peters-Arnolds, der uns Einblick in den Ablauf einer Synchronisation vermitteln wird.

Trailer anschauen

* * *

UNTERRICHTSMATERIALIEN:
http://www.kinomachtschule.at/data/kleinenick.pdf
http://www.visionkino.de/WebObjects/VisionKino.woa/wa/CMSshow/1151686
Achaos (Kinokultur in der Schule) erstellt Unterrichtsmaterialien zu aktuellen Filmen, die kostenlos zum Download bereit stehen (auch zum Film DER KLEINE NICK) - zuerst registrieren: http://www.achaos.ch/kinokultur.html
Dossier pédagogique: http://www.e-media.ch/dyn/bin/1108-7890-1-lepetitnicolas_dossier_pedagogique.pdf

PRESSEHEFT:
http://www.frenetic.ch/films/658/pro/LE-PETIT-NICOLAS_ph.pdf